WAHLEN

Wahlen 2024
Kommunalwahlen in Brandenburg am 9. Juni 2024

Bei den Kommunalwahlen, die in Brandenburg alle 5 Jahre stattfinden, wählen die Bürgerinnen und Bürger Abgeordnete für ihre Ortsbeiräte, Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen und Kreistage sowie ehrenamtliche Bürgermeister und Ortsvorsteher. Die nächsten Kommunalwahlen in Brandenburg finden am 9. Juni 2024 statt.


In insgesamt 413 Gemeinden werden Ortsbeiräte, Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen und Kreistage sowie ehrenamtliche Bürgermeister und Ortsvorsteher gewählt. Die letzten Wahlen fanden am 26. Mai 2019 statt. Knapp 21.000 Kandidatinnen und Kandidaten hatten sich für die rund 6.100 Sitze in den kommunalen Vertretungen beworben. Rund 60 Prozent der wahlberechtigten Brandenburgerinnen und Brandenburger haben ihr Wahlrecht genutzt.

 

Landtagswahlen in Brandenburg am 22. September 2024

Der Brandenburgische Landtag wird ebenfalls alle 5 Jahre gewählt. Als einziges unmittelbar vom Volk gewähltes Verfassungsorgan repräsentiert er das Staatsvolk des Landes Brandenburg. Der Sitz des Landtags Brandenburg befindet sich in Potsdam. 88 Sitze (maximal 110 mit Überhang- und Ausgleichsmandaten) sind zu besetzen.

 

 

Bekanntmachungen

» Nutzung des Formularservers für die Einreichung von Wahlvorschlägen (PDF)

» Öffentliche Bekanntmachung der Wahlbehörde Speicherung personenbezogener Daten gemäß § 92 Abs. 6 des BbgKWahIG (PDF)

» Wahlbekanntmachung GV und OB 2024 (PDF)

» Sitzung des Wahlausschusses über die Zulassung und Zurückweisung der eingereichten Wahlvorschläge (PDF)

Wahlhelfer werden
Wahlhelfer werden


Unterstützen Sie unsere Gemeinde bei der Durchführung der Kommunal- und Landtagswahlen am 9. Juni 2024 und 22. September 2024 (jeweils sonntags).

 

Sie sind während der Öffnungszeiten der Wahllokale in einem der 14 Urnenwahllokale oder der 4 Briefwahllokale in unserer Gemeinde dabei und helfen im Anschluss bei der Stimmenauszählung.


Attraktive Prämie

Für Ihre Hilfe am 9. Juni 2024 erhalten Sie als Beisitzer oder Schriftführer eine Prämie von jeweils 120 €, oder als Wahlvorsteher 150 €. Bei der Landtagswahl am 22. September 2024 erhalten Sie als Schriftführer und Beisitzer 80 €, und als Wahlvorsteher eine Prämie von 100 €.
 

Kandidieren
Auf die Liste, fertig, los!


Sie wollen mitbestimmen, was hier vor Ort läuft und die Dinge selbst in die Hand nehmen? 

 

Die Kandidierenden für die Kommunalvertretungen werden vor der Wahl von verschiedenen Parteien und freien Wählergruppen aufgestellt. Man kann auch als Einzelbewerber antreten. Wer in eine Kommunalvertretung gewählt werden möchte, muss EU-Bürger und am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sein und seit mindestens drei Monaten seinen Wohnsitz oder seinen dauerhaften Aufenthaltsort in Brandenburg haben.


Bei den Kommunalwahlen in Brandenburg werden die Wählerstimmen nach dem Prinzip der Verhältniswahl in Sitze umgerechnet. Dabei entscheiden sich die Wähler neben den Einzelbewerbern vor allem zwischen verschiedenen Listen, die von den Parteien und Wählergruppen aufgestellt werden. Darauf stehen die Kandidierenden, die für sie in die Kommunalvertretung einziehen wollen.  

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie bei der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung

» Ich kandidiere! - Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

 

Informationen rund um die Wahl und das Kandidieren bei den Kommunalwahlen

» mehr


Ansprechpartner Wahlen

 


 

Wahlbezirk 01

Kita Kleine Forschergeister
(Rüdersdorf)

Altenaer Straße
An den Windmühlen
Friedenstraße
Fürstenwalder Straße
Hans-Schröer-Straße
Hemmoor-Ring
Herzfelder Straße
Karl-Liebknecht-Straße
Marienstraße 22-75
Meesterwinkel
Pierrefitter Straße
Schloßweg


Wahlbezirk 02

Oberschule Rüdersdorf 
(Rüdersdorf)

 

Brückenstraße 12 A - 81 B
Franz-Künstler-Siedlung
Woltersdorfer Straße

 

Wahlbezirk 03
Turnhalle Brückenstraße 
(Rüdersdorf)


Brückenstraße 82-105
Friedrich-Engels-Ring

 

Wahlbezirk 04
WBG Rüdersdorf 
(Rüdersdorf)


Am Wieseneck
Brückenstraße 1-12
Gartenstraße
Hermannstraße
Hohe Straße
Karlstraße
Marienstraße 1-21
Nebenstraße
Rudolf-Breitscheid-Straße
Seebad
Waldstraße
Zum Alten Forsthaus

 

Wahlbezirk 05
Rathaus Bürgerbüro 
(Rüdersdorf)


Bergmannsglück
Dr.-Wilhelm-Külz-Straße
Grüne Kehle
Hans-Striegelski-Straße
Neue Straße
Otto-Nuschke-Straße
Puschkinstraße
Schulstraße
Seestraße
Straße der Jugend 3 A - 15 A
Straße der Jugend 21 A - 37

 

 

 

 

Wahlbezirk 06
Friedrich Wilhlem von Reden Bibliothek 
(Rüdersdorf)

 

Am Sandberg
Am Stolp
Berghof Weiche
Berghofer Weg
Feuerbachstraße
Fontanestraße
Goethestraße
Heinitzstraße
Heinrich-Heine-Straße
Heinrich-Zille-Straße
Kalkberger Platz
Käthe-Kollwitz-Straße
Landhof
Lessingstraße
Mühlenstraße
Schillerstraße
Schöneicher Landstraße
Straße der Jugend 16-21

 

Wahlbezirk 07
Kita Sperlingshausen 
(Rüdersdorf)


Am Friedhof
Grünelinde
Klein-Schönebecker-Straße
Neue Vogelsdorfer Straße
Priesterweg
Schulzenhöher Weg
Vogelsdorfer Straße 33-88
Zum Torfgraben

 

Wahlbezirk 08
Turnhalle Tasdorf 
(Rüdersdorf)

 

Altlandsberger Straße
Am Bahnhof
Am Kanal
Am Kirchsteig
Am Krienhafen
Am Mühlenfließ
Am Stienitzsee
Berliner Straße
Clara-Schumann-Weg
Eggersdorfer Straße
Ernst-Thälmann-Straße
Feldstraße
Gutenbergstraße
Kreuzstraße
Kurze Straße
Maienbergstraße
Marie-Curie-Weg
Petershagener Straße
Schäferei
Strausberger Straße
Tasdorf Süd
Vogelsdorfer Straße 1 A - 32
Wiesenstraße
Willi-Müller-Straße

Wahlbezirk 09
Kita Sonnenschein
(Hennickendorf)

 

Am Fuchsbau
Feldstraße
Herzfelder Straße
Karl-Liebknecht-Straße
Lichtenower Weg
Rehfelder Straße
Siedlerstraße
Straße des Friedens
Wohngebiet Albrecht Thaer

 

Wahlbezirk 10
Multikulturelles Zentrum
(Hennickendorf)

 

Akazienweg
Am Sandberg
August-Bebel-Straße
Bahnhofstraße
Bungalowsiedlung
Friedrichstraße
Gartenstadt
Kirchplatz
Klosterdorfer Straße
Mittelstraße
Mühlenstraße
Ringstraße 1-10
Ringstraße 12-32
Rosa-Luxemburg-Platz
Seepromenade
Seestraße
Stienitzstraße
Strausberger Landstraße
Wachtelberg
Zum Seeblick

 

Wahlbezirk 11
Gemeindezentrum
(Herzfelde)
Ahornstraße
Am Heidefeld
Am Kolk
Am Sportplatz
Am Wiesengrund
Amselstraße
Buchenstraße
Ebereschenstraße
Eichenstraße
Elsenseeweg
Erikaweg
Gartenstraße
Gärtnerweg
Hans-Schröer-Straße
Hauptstraße
Kageler Straße
Kageler Weg
Karl-Marx-Straße
Kastanienweg
Kirschenstraße
Lerchenweg

(Fortsetzung Wahlbezirk 11)
Lindenstraße
Mittelweg
Möllenstraße
Pappelhain

Rehfelder Weg
Rüdersdorfer Straße
Strausberger Straße
Ulmenstraße
Wacholderweg
Weidenweg
Ziegelstraße

 

Wahlbezirk 12
Gemeindebüro
(Lichtenow)


Akazienweg
Chausseestraße
Dorfstraße
Fließweg
Hennickendorfer Weg
Herzfelder Weg
Kageler Straße
Kageler Weg
Rehfelder Weg
Siedlerstraße
Storchsche Siedlung
Waldblick
Waldweg
Zinndorfer Straße
Zum Bruch

 

Wahlbezirk 13
Bauhof
(Hennickendorf)

 

Alte Glockengießerei
Am Robinienhain
An den Meisterhäusern
Bergstraße
Berliner Straße
Ernst-Thälmann-Straße
Fischerweg
Lindenweg
Neuburger Ring
Pappelhain
Ringstraße 11
Wohngebiet Herzfelder Weg
Wohnpark am Stienitzsee